Wir brauchen ein größeres Auto 11.06.2020

Wir brauchen ein größeres Auto

Gott ist unser Versorger - das haben wir als große Familie immer wieder erlebt. Er kommt nie zu spät und weiß genau, was wir brauchen. So auch in diesem Fall...

Kurz nachdem mein Mann und ich erfahren hatten, dass wir Großeltern werden würden, baten wir Gott um ein größeres Auto. Die Eltern unseres zukünftigen Enkelkindes hatten kein Auto und so war klar, dass wir Großeltern da aushelfen würden – nur, unser Kleinwagen hatte dafür kein ausreichendes Platzangebot.  Genauso war das mit unserem Geldbeutel… Mutig baten wir um ein größeres Auto mit Anhängerkupplung und – wenn möglich - etwas komfortablerer Einstiegshöhe.

Die Monate vergingen und hin und wieder brachten wir unseren Autowunsch im Gebet zum Ausdruck.
Unser Neffe, der immer interessiert an unserem Gebets- und Glaubensleben war, kam zu Besuch und im Laufe unserer Unterhaltung kam das Thema auch kurz auf unser Auto, den Wunsch nach einem größeren Fahrzeug und auch unser diesbezügliches Gebet.

Daraufhin fachsimpelten die Männer über die verschiedenen Fabrikate, die in Frage kämen.
Mein Mann stand eher auf einen SUV, dem Neffen gefiel ein VW Caddy besser… Dann wechselte das Gesprächsthema und bald schon ging der Besuch zu Ende.

Der Geburtstermin rückte näher und näher, aber weiterhin war keine Lösung des Autothemas in Sicht.
Wir beteten: „Herr, es wird Zeit, alles liegt in deiner Hand, aber du weißt, dass wir dringend ein Auto brauchen…“

Dann klingelte eines morgens unser Telefon: „Seid ihr zuhause? “, fragte mein Neffe. Dann klingelte er an der Haustür: „Komm mal raus, hier draußen steht euer neues Auto!“

Ich öffnete die Tür, dann liefen mir die Tränen, so überwältigt war ich von Gottes Güte.
In der Auffahrt stand ein gebrauchter VW Caddy mit Anhängerkupplung, bei den Wagenpapieren lagen 100€, um die Anmeldung und die Schilder zu finanzieren und vollgetankt war er auch noch!

Unser Neffe fühlte seit seinem Besuch, dass Gott ihn beauftragt hatte, uns zu helfen. Es lag ihm so auf dem Herzen, dass er einem Cousin davon erzählte. Beide gemeinsam hatten dann das Auto für uns erworben.

„Danke Herr! Du bist so gut! Du kommst nicht zu früh, aber auch nicht zu spät!“

14 Tage später wurde unser Enkelkind geboren!

(Die Quelle ist dem Verfasser bekannt)

 

Hast Du auch einen Geschichte mit Gott und Finanzen etc. erlebt? Möchtest Du sie mit uns teilen?

Hier kannst Du lesen, wie.  Trau Dich bitte, wir freuen uns darauf!enlightened


Zurück zur Übersicht

Filtern nach

Information

Datum:
{{ event.date }}, {{ event.time }}
Ort:
{{ event.location }}
Veranstalter:
{{ event.organiser }}
Referent/in:
{{ event.speaker }}
E-Mail:
Preis:
{{ event.price }}

Eintrag verpasst?

Lassen Sie sich von uns per Mail automatisch dran erinnern, wenn es einen neuen Blog-Eintrag auf unserer Seite gibt.

Unsere Videos zum Thema Finanzen

Neuheiten aus unserem COMPASS-Shop

Blog
News
Podcast

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.